Michael Staudinger MBA, Diplom-Betriebswirt (FH) – Fachübersetzungen aus der Lebensmittelbranche für die Lebensmittelbranche

© bildagentur.fotoskaufen.de
© bildagentur.fotoskaufen.de

Fachübersetzer vom Hof zum Herd, also für die gesamte Lieferkette in der Lebensmittelwirtschaft  – von der Urproduktion über die Lebensmittelindustrie bis hin zu Handel (LEH) und Gastronomie, einschließlich Lebensmittelhygiene, HACCP & Schädlingsbekämpfung

 

Teiglinge in der Backwarenproduktion
© Dotshock / bildagentur.fotoskaufen.de

Kurzprofil:

  • Qualifizierter Übersetzer für Englisch und Französisch / Betriebswirt mit beruflicher Herkunft aus dem Lebensmittelsektor
  • Ausbildung zum Lebensmittelkaufmann (Großhandel) mit nachfolgender Tätigkeit in Lebensmittelmarketing und -industrie
  • Studium der Betriebswirtschaft (Außenwirt- schaft / Fremdsprachen und European Management) in Deutschland, Frankreich und Großbritannien
  • 27 Jahre Berufserfahrung, davon 19 Jahre als Übersetzer (Freiberufler)
  • 10 Jahre Auslandserfahrung (England, Frankreich etc.)

 

Tiefkühlproduktion - Frozen food processing - Production des produits surgelés
© panthermedia.net / Vladimir Nenezic

 

Mitglied in Fachverbänden:

 

  • Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ), Landesverband Nordrhein-Westfalen
  • Fachkreis Lebensmittelhygiene e.V. (FKLMH)
  • Französischer Übersetzerverband SFT, Paris

 

Teilnahme an Fortbildungen / Aktuelles:

 

Neu beschaffte Fachliteratur im Sommer 2018

Speiseeis-Technologie englisch: Marshall et al, Ice Cream (New York, 2003), Tülsner / Koch: Technologie der Fischverarbeitung (Behr's Verlag, Hamburg, 2010).

 

Jahrestagung Fachkreis Lebensmittelhygiene, Mühlhausen/Thüringen (21. – 22.04.18)

Teilnahme an einer Fachtagung mit folgenden Themen: Hygieneschulung und Infektionsschutz, Qualitätssicherung und Schädlingsbekämpfung in Lebensmittelbetrieben, IFS-Leitfaden aus Auditorensicht, Auditierung von Lebensmittelstandards wie IFS, BRC, Nachhaltigkeit in der Schädlingsbekämpfung, Dokumentierung von Hygiene-Kontrollergebnissen mittels App.

 

Neu beschaffte Fachliteratur im Frühling 2018

Süßwaren, englisch: Minni Jha, Modern Technology of Confectionery Industries with Formulae & Processes (2012), Fleischwaren, englisch: Sams et al, Poultry Meat Processing (2001), Singh / Sachan, Principles of Meat Technology (2015), Fisch, französisch: Marie/ Boblin, La découpe du poisson (2013), Fischer et al, Cook & Chill - Küchenorganisation und Kochen (2016), Hamatschek, Lebensmitteltechnologie - Die industrielle Herstellung von Lebensmitteln aus landwirtschaftlichen Rohstoffen (Ulmer, Stuttgart-Hohenheim 2016).

 

Neu beschaffte Fachliteratur Anfang 2018

Sehgal, A Laboratory Manual of Food Analysis (2016), Garg et al, Laboratory Manual of Food Microbiology (2010, repr. 2017), Raj, Post Harvest Technology & Engineering (2012), Klages, Beanstandungen der Kennzeichnung von Lebensmitteln (2016), Keppel et al, Obstbau - Biologisch und integriert, inklusive Verarbeitung (Graz, 2018).

 

Neu beschaffte Fachliteratur im Herbst 2017

Schubert, Emulgiertechnik (Behrs', Hamburg 2005), Kirchgeorg  /Wübbenhorst, 333 Keywords Marktforschung (2013), Behr's Jahrbuch für die Lebensmittelwirtschaft 2017, Longman Dictionary of Contemporary English (2015), Fachbuch der Schädlingsbekämpfung, englisch: Hill, Pests of Stored Foodstuffs and Their Control (2002), Fleischhygiene englisch: Paulsen et al, Game meat hygiene in focus (2011), Cadiau/Wagner, LexiVin - LexiWein - Terminologie der Weinwelt, französisch-deutsch (2002), Brautechnik englisch: Hornsey, Brewing (2013), Röhrig/Albrecht, Eine Brennerei einrichten (Stuttgart-Hohenheim, 2017).

 

Werksbesichtigung Packmittelindustrie, Lengerich (Westfalen) (02.09.17)
Betriebsrundgang an Tag der offenen Tür bei großem Hersteller von Konsumverpackungen, mit Folienextrusion, Reinraumproduktion von
Lebensmittelverpackungen, Herstellung und Bedruckung von Standbodenbeuteln etc..

 

Frühling / Sommer 2017

Diverse England- und Frankreich-Reisen (insgesamt circa 3 Wochen), für stets aktuelle Sprachkenntnisse in Englisch und Französisch.

 

Neu beschaffte Fachliteratur im Sommer 2017
Falck, Kommentar Verbraucherinformationsgesetz (Hamburg 2013), Englisches Fachbuch Schokoladentechnologie: Beckett, The Science of Chocolate (2000), französisches Molkerei-Nachschlagewerk: 
afssa, Répertoire général des aliments: Tome 2 – Produits laitiers (2002), Reiche (Hrsg.), französisches Kellereifachbuch: Delanoë et al, Le vin – De l'analyse à l'élaboration (Paris 2001), französisches Fachbuch zur Lebensmittelchemie: Alais et al, Biochimie alimentaire (Paris, 2008), Reiche, Speisenverteilung - Hygienische Aspekte und technische Möglichkeiten (Behr's Verlag, Hamburg, 2011), Darting, Rebe & Wein: Sensorik für Praktiker und Genießer (Stuttgart-Hohenheim, 2012), Kompetenzforum Getränkebehälter, Praxis-Handbuch für die Reinigung von Mehrwegflaschen (Hans Carl Verlag, Nürnberg, 2013).

 

Fortbildungen zu Cloud-Computing und Datensicherheit, Osnabrück (25.04.17, 21.06.17)

Teilnahme an Fortbildungen zum Thema Datenspeicherung /-übermittlung, Cloud-Computing und Datenschutz im Zusammenhang mit der neuen Datenschutz-Grundverordnung VO (EU) 2016/679 (DSGVO).

 

Jahrestagung Fachkreis Lebensmittelhygiene, Mühlhausen/Thüringen (21. – 23.04.17)

Teilnahme an einer Fachtagung mit folgenden Themen: Dokumentationspflichten und Möglichkeiten der systematischen Datenspeicherung von Qualitätsprüfungen in Betrieben der Lebensmittelherstellung, Umgang mit amtlichen Kontrollen im Lebensmittelbereich, einschließ-lich Einführung des Kontrollbarometers (Hygienebarometers) in NRW aufgrund des neuen Kontrollergebnis-Transparenz-Gesetzes (KTG) für den Gastronomiesektor, Einsatz der "Clean Card" als Schnelltest zum Nachweis von Proteinrückständen und als Reinigungskontrolle für die lückenlose Prozesshygiene, neue Entwicklungen in der Schädlingsbekämpfungsbranche und deren Umsetzung und Fortschreibung in Food-Standards wie BRC 7 und dem neuen IFS Food 7.

 

Neu beschaffte Fachliteratur im Frühling 2017

Englisches Fleischwarenfachbuch: Pearson / Gillett, Processed Meats (Aspen Inc., 1999)

 

Februar 2017: Neue Mitgliedschaft in Berufsverband, Frankreich

Ich bin jetzt Mitglied auch im französischen Übersetzerverband, der "Société française des traducteurs" (SFT) in Paris, für mehr Präsenz auf unserem Auslandsmarkt Frankreich, engere Kontakte zu den dortigen Kollegen und einen verstärkten fachlichen Austausch.

 

Neu beschaffte Fachliteratur im Winter 2016 / 2017

Fachbuch der Kellerwirtschaft, französisch: Gros / Yerle, Guide pratique de la vinification en rouge (Paris, 2009), Backtechnik, französisch: Biremont, Technologie en boulangerie (2003), Fleischerei, englisch: Green, The Butcher's Apprentice (2012), Blüml / Fischer: Handbuch der Fülltechnik (2004), Weyland, Lebensmittelrechtliche Beanstandungen (2014), Wiemers, Lebensmittelabfälle: Lagerung, Wiederaufbereitung und Entsorgung (2012), Pinniger et al., Handbuch Integriertes Schädlingsmanagement (2016), FAO / Fondation Internationale Carrefour, Animal Production and Health Manual: Good Practices for the Meat Industry (2004), Collins /Huey, Gracey's Meat Hygiene (2015).

 

Betriebsführung Früchteverarbeitung, November 2016, Hamburg

Führung durch Industriebetrieb zur Frischfruchtverarbeitung (Obst und Südfrüchte, exotische Früchte) mit Fruchtbearbeitung, Fruchtverarbeitung und Verpackung im Hygienebereich.

 

Neu beschaffte Fachliteratur im Herbst 2016

Engelbrecht/Reichmuth, Schädlinge und ihre Bekämpfung (2005), Fachbuch Lebensmittel-Verfahrenstechnik (französisch): Branger et al, Alimentation et processus technologiques (Dijon 2007), Strecker, Total Productive Management - TPM in der Lebensmittelindustrie (2011), Dunkelberg et al, Lebensmittelsicherheit und Lebensmittelüberwachung (2012), Meyer, Lebensmittelüberwachung (Behr's Verlag, 2015), Langbehn (Hrsg.), Behr's Jahrbuch für die Lebensmittelwirtschaft 2016, Weinkellerei: Bird, Understanding Wine Technology (2007), Ernst / Amm, Wörterbuch der industriellen Technik Englisch-Deutsch (2015), Hartwig / Griguhn, Einführung in die Statistische Qualitätskontrolle (Behr's Verlag, Hamburg 2016).

 

Werksbesichtigung Getränkeindustrie (Rinteln, 17.09.16)

Betriebsbesichtigung (Tag der offenen Tür) bei Fruchtsafthersteller mit Rohwarenannahme, Saftpresserei, Tanklager, Abfüllanlagen, Fertigwarenlager und Versandbereich.

 

Neu beschaffte Fachliteratur im Sommer 2016

Dalla-Zuanna, Fachwörterbuch Chemie: Deutsch-Französisch, Französisch-Deutsch (2016), Kompetenzforum Getränkebehälter, A Practical Manual for Cleaning Returnable Bottles Made of Glass and PET (Verlag Hans Carl, Nürnberg 2014), französischsprachiges Kellerei-Fachbuch: Foulonneau, La vinification (Paris 2014), Latz, Fleischerei heute - in Lernfeldern (Hamburg, 2015).

 

Neues Büro in Lengerich (Westf.)

Nach unserem Umzug von Minden nach Lengerich haben wir ein moderneres, besser aus- gestattetes Büro bezogen. Wir sind weiterhin in Westfalen, aber mit besserer Anbindung.

 

Produktionsbesichtigung Backwarenbetrieb Osnabrück Mai 2016
Besichtigung einer handwerklichen Großbäckerei mit teilautomatisierter Produktion von Croissants und anderen Feinen Backwaren.
 

Neu beschaffte Fachliteratur im Frühling 2016

Bed Bug Foundation (BBF), European Code of Practice (ECoP) Bedbug Management / Euro-päischer Leitfaden zur Bettwanzenbekämpfung (2016), Sweets Global Network, Sweets Processing - International Magazine for the Confectionery Industry (Abo der zweisprachigen deutsch-englischen Fachzeitschrift für die internationale Süßwarenindustrie).

 

Fortbildungen im März 2016

Betriebsführung durch die Produktionsabteilungen einer Teigwarenfabrik in Trochtelfingen (Trockenteigwaren und Frischteigwaren) einschl. vollautomatischem Eieraufschlag 

Teilnahme an der Konferenz "Pest-Protect" in Stuttgart mit Fachvorträgen zu den Methoden der Bettwanzenbekämpfung und einer Vorführung von Bettwanzenspürhunden.

 

Neu beschaffte Fachliteratur Anfang 2016

Weinbau: Reynier, Manuel de viticulture : Guide technique de viticulture raisonnée (Paris, 2007), Lebensmitteltechnik: Fellows, Food Processing Technology: Principles and Practice (Cambridge GB, 2009), Mafart / Béliard, Génie industriel alimentaire : techniques séparatives (Paris 2004), Vierling, Aliments et boissons : Technologies et aspects réglementaires (Rueil-Malmaison, 2008), Fleischerei: Le livre du compagnon charcutier-traiteur (Paris, Repr. 2013), Bäckerei: Hui, Bakery Products: Science and Technology (2006), Schädlingsbekämpfung: Falgayrac, Le grand guide de lutte raisonnée contre les nuisibles et bioaggresseurs urbains (Paris 2014), Prisse, Le guide pratique de l'applicateur (Deuil-la-Barre, 2010).

 

  

Lebensmittelunternehmen - food company - entreprise alimentaire
© hadot / Fotolia

Michael Staudinger BDÜ

Dipl.-Betriebswirt (FH), MBA 

Fachübersetzer Food

Kienebrinkstr. 37

49525 Lengerich (Westf.) Germany / Allemagne

 

Keine Privatkunden, nur Firmenkunden (Kaufleute i.S.d. HGB)!
Corporate clients only (B2B)
Offre B2B réservée aux entreprises !

 

Mitglied im Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer e.V. (BDÜ):

BDÜ-Mitglied / Übersetzungsdienstleister, Mitglied im BDÜ

 

Mitglied im Fachkreis Lebensmittelhygiene e.V. (FKLMH):

Mitglied im Fachkreis Lebensmittelhygiene e.V. mit Hygieneforum

 

Membre de la Société française des traducteurs (SFT), Paris :

 

Übersetzer Lebensmittel

Lebensmittelübersetzer

Food translator

Traducteur agro-alimentaire

Domaine agroalimentaire
Food industry translator
Food-Übersetzer

Qualitätsübersetzungen

Nahrungsmittelindustrie

Freelance translator
Food & drink translator
Englischübersetzer
German translator specialising in beverages

Technical translator food
Specialist translator food

Französischübersetzer
Traducteur allemand

Traductions allemandes
Traduction agroalimentaire

Food-Übersetzungsdienst
Fachübersetzungsdienst

Agrar-Übersetzungsbüro
Freiberuflicher Übersetzer

Traducteur indépendant

 

Letzte Aktualisierung der Website: Juli 2018